Logo
Login click-TT
Mannschaftssport Jugend
27.11.2016

Kreispokalendrunde Jugend und Schüler

v. l.: Fabian Clobes, Svenja Hartwig und Michel Pfaff

26.11.2016 in Spangenberg

Leimsfeld bei der Jugend und den Schülerinnen vorn
Gastgeberteam aus Spangenberg siegt bei den Schülern

Spangenberg.
Die Schülerinnen des SV RW Leimsfeld (Marietta Bläse, Jennifer Aigenser und Eva Fennel) setzten sich bei den Pokalendrundenspielen des Tischtennis Nachwuchses, die in der Schulturnhalle der Burgsitzschule Spangenberg ausgetragen wurden, deutlich (4:0) gegen ihre Kontrahentinnen vom SC RW Riebelsdorf durch. Bei den Spielen in der Jugendklasse überzeugte das Team der Rotweißen, in der Besetzung Michel Pfaff, Svenja Hartwig und Fabian Clobes. Im Finale, wurde der SC Neukirchen mit 4:1 bezwungen und ebenfalls 4:1 endete das Spiel im Halbfinale gegen den TuS Zimmersrode. Im Viertelfinale hielt man sich gegen den TSV Jahn Obermöllrich-Cappel mit 4:0 schadlos. In der Schülerklasse überzeugten Pascal Almeroth, Vincent Rode und Johannes Toepfer, vom Gastgeberverein TSV Spangenberg II. Sie ließen, im Finale, die 2. Garnitur des TuS Zimmersrode mit 4:0 hinter sich. Zuvor aber hatten sich die Schlossstädter beim 4:3, im Halbfinale gegen den TTV Altenbrunslar-Wolfershausen, sehr schwer getan. Das Achtelfinale, gegen den TTC Todenhausen, gewannen sie mit 4:1. Die Mädchen des TTC Todenhausen (ohne Konkurrenz) wurden kampflos Pokalsieger und sind wie alle anderen Sieger beim Bezirkspokalwettbewerb, der am 18./19. Februar 2017 stattfindet, starberechtigt. Ergebnisse: Jugend-Pokal Finale: SC Neukirchen II - SV RW Leimsfeld 1:4. Punkte Neu.: Fieser. Punkte Lei.: Pfaff/Clobes, Pfaff (2) und Clobes. Halbfinale: SV RW Leimsfeld - TuS Zimmersrode II 4:1, TSV Spangenberg - SC Neukirchen II 1:4. Viertelfinale: TSV Spangenberg - TuSpo Röllshausen 4:0, SV RW Leimsfeld - TSV Jahn Obermöllrich-Cappel 4:0, SC Neukirchen II - TTC Sebbeterode-Winterscheid 4:0, TuS 1911 Zimmersrode II - TSV Besse 4:1. Mädchen-Pokal kampflos an TTC Todenhausen. Schüler-Pokal Finale: TuS Zimmersrode II - TSV Spangenberg II 0:4. Punkte Spa.: Rode/Toepfer, Rode, Almeroth und Toepfer. Halbfinale: TSV Spangenberg II - TTV Altenbrunslar-Wolfershausen 4:3, TuS Zimmersrode II - TTC Dorla 4:2. Viertelfinale: TuS Zimmersrode II - TSV Spangenberg III 4:0, TTC Dorla - TuS Zimmersrode III 4:0, TTC Todenhausen - TSV Spangenberg II 1:4, TuS Zimmersrode - TTV Altenbrunslar-Wolfershausen 2:4. Schülerinnen Pokal Finale: SV RW Leimsfeld – SC RW Riebelsdorf 4:0. Punkte Lei.: Bläse/Fennel, Bläse, Aigenser und Fennel. wö

v. l.: Pascal Almeroth, Vincent Rode und Johannes Toepfer